Mit dem Motorrad nach Korsika

In meinem BLOG war es in diesem Jahr sehr ruhig. Der Grund war ein Schlaganfall vor ziemlich genau einem Jahr. Dass es mich mit nur 54 Jahren im sonnigen Süden Frankreichs vom Motorrad hauen würde, das hätte ich auch nicht gedacht. Aber solche Dinge passieren und ich bin sehr glücklich, dass es mir heute besser geht als vor dem Schlaganfall. Häufig ist leider das genaue Gegenteil der Fall.

Auch wenn es mir wieder gut geht, so hat dieses Ereignis die letzten 12 Monate doch sehr geprägt. Bei der Aufarbeitung hat mir vor allem die Arbeit an diesem Buch geholfen.

„Mit dem Motorrad nach Korsika“ weiterlesen

Corsica 2018 – Königssee nach Kaprun

Gestern habe ich den Tag genutzt um mit dem Schiff den Königssee anzuschauen. Heute ging es bei strömendem Regen weiter nach Kaprun in Österreich. Hier einige Impressionen dieser beiden Tage. Alle Fotos sind mit meinem HTC U12+ fotografiert.

„Corsica 2018 – Königssee nach Kaprun“ weiterlesen

BMW Museum und Österreich

Am nächsten Morgen heißt es nach drei Tagen in Garching Abschied zu nehmen. Nachdem das Zimmer bezahlt ist und ich mich verabschiedet habe, zeigt die Uhr schon 11:30 und der Bordcomputer an meinem Motorrad satte 30°C. Auf meinem Weg zum BMW Museum wird es mit jedem Kilometer ein gefühltes Grad wärmer. Ich parke mein Moped gleich neben der BMW Welt und sichere mein Gepäck mit dem Edelstahl Netz des Herstellers Pack Safe, das ich speziell für diese Reise angeschafft habe.

„BMW Museum und Österreich“ weiterlesen

Die Zugspitze

Als mich mein Freund Aschraf vor dem Gasthof Neuwirt in Garching einsammelt ist es erst kurz nach 8h am Morgen. Wir wollen gemeinsam am Eibsee unterhalb der Zugspitze frühstücken. Doch zuvor zeigt mir Aschraf noch ein wenig von den BMW-Gebäuden die sich über einen ganzen Stadtteil Münchens erstrecken. Überall sind Menschen unterwegs und überall stehen Autos und Motorräder von BMW in Reih & Glied. Auch den heimlichen Star der Kollektion den BMW i8 sehen wir hier unglaublich oft.

„Die Zugspitze“ weiterlesen

Das Abenteuer beginnt auf Borkum

Am Wochenende habe ich mich daheim von meiner Familie verabschiedet und meine Freundin Sandra ein letztes Mal gesehen. Erst wenn ich es mit meinem Motorrad bis nach Teneriffa geschafft habe werden wir uns wiedersehen. Allerdings muss ich spätestens am 21. August dort angekommen sein, sonst ist sie gegebenenfalls schon wieder weg. Das wäre natürlich frustrierend und sicher wäre sie damit nicht sehr glücklich. Daher muss ich mir die nächsten Wochen gut einteilen und an jedem schönen Ort sehr gut überlegen ob ich dort länger als einen Tag bleiben kann.

„Das Abenteuer beginnt auf Borkum“ weiterlesen