Das perfekte Stativ – Teil 6 – Preview

In den letzten Jahren hat sich der der Hersteller Vanguard in Fotografen-Kreisen einen guten Namen gemacht und bürgt damit für gute Qualität zum fairen Preis. Und die Vanguard Design-Abteilung ist auch immer wieder für eine Überraschung gut. Die bereits seit einiger Zeit lieferbare Produktgruppe mit Kombinationen aus Kugelkopf und Pistolengriff hat mit dem GH-300T nun Zuwachs erhalten. Das Buchstabe T steht dabei für „Trigger“ – also für „Auslöser“. In Verbindung mit einem passenden Kabel kann man damit die meisten Kameras der großen Hersteller auslösen ohne die Hand vom Pistolengriff nehmen zu müssen. Besonders dort wo schnelle Schwenzbewegungen in Verbindung mit actionreicher Bewegungsunschärfe gefragt sind, spielt das neue ABEO Stativ in Verbindung mit dem GH-300T seine Stärken aus.

Weitere Informationen findet Ihr hier:

In den nächsten Wochen werde ich Euch dieses interessante Stativ in einem Video ausführlich vorstellen.

Hier mein Video zum Vanguard Alta Pro Stativ mit dem GH-100 Kugelkopf:

Advertisements

2 thoughts on “Das perfekte Stativ – Teil 6 – Preview

  1. Hallo Ansgar,

    vielen Dank für den tollen Tip, habe mir vor ein paar Tagen das Stativ mit besagtem Stativkopf gekauft und bin sehr zufrieden damit.

    Ich bin begeisterter Leser Deines Blogs.

    Wünsche ein schönes Wochenende,

    Dieter aus Troisdorf

    Gefällt mir

    1. Hallo Dieter, das freut mich sehr 🙂 Wünsche Dir viel Spaß mit dem Stativ! Wenn Du magst kannst Du auch gern mal einen kleinen Beitrag zu diesem BLOG beisteuern. Du könntest Deine Erfahrungen nach den ersten „10-Tagen“ oder so ähnlich in einem kleinen Artikel zusammenfassen. Ist nur so eine Idee, muss nicht sein, wäre aber sicher für viele andere Leser sehr interessant 🙂

      Danke Dir! Viele Grüße,
      Ansgar

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s