Robben Ford – Playin‘ the Blues

Für alle Musikliebhaber und Fans von Robben Ford habe ich hier ein Video das ich mit dem neuen TERRATEC G3 Video-Grabber von einer fast 24 Jahre alten Videokassette gezogen habe. Die Bildqualität ist gemessen an aktuellen Blu-Rays nahezu unterirdisch, aber der Ton ist ok. Und man kann schon erkennen welche Saiten Robben Ford anschlägt. Wer also tiefer in die Welt des Blues einsteigen möchte kann sich hier eine Stunde lang Tipps vom Meister abholen.

Ich wünsche Euch viel Vergnügen 🙂

Für alle die es noch nicht gesehen haben – hier ist Teil II:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s