Alles über Fotografie, Autos, Motorräder…

Flash Gordons langsames schweres Sterben

Gerade eben habe ich mein neues Photoshop-Tutorial bei YouTube hochgeladen. Beim Anschauen fällt mir auf, irgendwas ist anders als sonst. Aha, man kann Videos jetzt auch in halber oder doppelter Geschwindigkeit abspielen. Keine Ahnung wer das braucht aber es schein cool zu sein. Ich schalte mal auf Vollbild um mein Video zu “kontrollieren”. Doch was ist das, es gibt gar kein richtiges Vollbild. Das Video ist so groß wie der Browser der es anzeigt, komisch. Dann schwant es mir… Vor einigen Tagen war zu lesen, dass Adobe die Flash-Technologie für mobile Endgeräte nicht weiterentwickeln wird. Im Projekt haben wir noch darüber gesprochen und eine Kollege meinte ganz treffend: “Wenn YouTube von Flash auf HTML5 umstellt ist das sowieso tot!”

Heute ist es nun soweit, seit heute gibt es bei YouTube HTML5 statt Flash. Man braucht also künfitg keinen Adobe Flash-Player mehr zu installieren um ein YouTube-Video anzuschauen. Irgendwie schon cool. Im Gegenzug muss der Browser natürlich HTML5 beherrschen!

Was bedeutet das für uns alle? Eigentlich nichts, außer dass Steve Jobs sich in seinem Grab auf die Schenkel schlagen wird. Oder doch? Ich denke besonders für die Beratungsbranche ist dies von Bedeutung. Vor etwa 5 bis 6 Jahren hieß es noch “Wer heutzutage statt Flash einfaches HTML benutzt hat irgendwas es nicht verstanden!” Nun im Jahr 2011 benutzten doch noch viele Webseiten weltweit den Adobe Flash Player um bewegten dynamischen Content darstellen zu können. Alle diese Webseiten werden irgendwann auf HTML5 umgestellt werden müssen.

Von Microsoft gibt es ein Pendant zu Adobes Flash-Player namens Silverlight. Wenn eh alles auf HTML5 umgestellt wird, warum dann noch Silverlight? Ich denke auch diese Technologie wird früher oder später aussterben. Vielleicht wird auch HTML5 aussterben, vielleicht gibt es in ein paar Jahren HTML6 oder etwas ganz anderes. Mal sehen, es bleibt jedenfalls spannend!!

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 495 Followern an